werde fan
werde fan
Ich Laufe.org
Laufen von A bis Z
»
06.07.09 von Johannes Strehn
Weiterempfehlen Druckansicht

Lauflexikon - G

Was sagt uns der Grundumsatz?
 
photos.com
 

A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Gemischt aerob-anaerober Bereich
Bereich zwischen zwei und vier -->Millimol pro Liter -->Laktat. Es kommt zu einer leichten -->Übersäuerung, aber die Belastung kann lange durchgehalten werden, weil der Muskel noch mit Sauerstoff versorgt wird.

Gesamtenergiebedarf
Der Gesamtenergiebedarf bezeichnet jene Kalorienmenge, die ein Mensch tatsächlich täglich verbraucht bzw. zu sich nehmen muss. Im Gegensatz zum -->Grundumsatz wird beim Gesamtenergiebedarf der -->Leistungsumsatz mit berücksichtigt. Der tägliche Gesamtenergiebedarf lässt sich mit Hilfe des Grundumsatzes und des durchschnittlichen -->PAL-Faktors berechnen.
Täglicher Gesamtenergiebedarf = durchschnittl. PAL-Faktor x Grundumsatz

Grundumsatz
Der Grundumsatz bezeichnet jene Kalorienmenge, die ein Mensch täglich zu sich nehmen muss, also gleichzeitig auch die Kalorienmenge, die der Körper täglich automatisch verbrennt, ohne dass man aktiv etwas dazu beitragen muss. Der Grundumsatz lässt sich mit folgender Formel berechnen:

Männer (in kcal/Tag):
66,47 + 13,7 × Gewicht (kg) + 5 × Körpergröße (cm) − 6,8 × Alter (Jahre)

Frauen (in kcal/Tag):
655,1 + 9,6 × Körpergewicht (kg) + 1,8 × Größe (cm) − 4,7 × Alter (Jahre)

 
 
Kommentare

Um diese Funktion zu nutzen, musst du eingeloggt sein.
Du bist noch nicht registriert? Geht ganz schnell und bringt jede Menge Vorteile!
Hier geht's zur » Registrierung

/Images/Small/328x113/teaser_trainingsmanager.jpg
/Images/Small/328x113/coaches.jpg
/Images/Small/328x113/community.jpg
/Images/Small/328x113/teaser_abnehmen.jpg