werde fan
werde fan
Ich Laufe.org
Laufen von A bis Z
»
06.07.09 von Johannes Strehn
Weiterempfehlen Druckansicht

Lauflexikon - F

Fahrtspiel ... hmm ... hat nichts mit dem Auto zu tun
 
photos.com
 

A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Fahrtspiel
Der Begriff kommt ursprünglich aus dem Schwedischen („Fartlek“) und bezeichnet wörtlich das „Spiel mit der Geschwindigkeit“. Durch die Variation der Geschwindigkeit und auch des Geländes erhält der Körper wichtige Reize. Die Laufgeschwindigkeit wird meistens dem Gelände angepasst. Das Fahrtspiel mit Belastungen von bis zu 85% der -->Maximalen Herzfrequenz dient vor allem der -->anaeroben Ausdauer.

 
 
Kommentare

Um diese Funktion zu nutzen, musst du eingeloggt sein.
Du bist noch nicht registriert? Geht ganz schnell und bringt jede Menge Vorteile!
Hier geht's zur » Registrierung

/Images/Small/328x113/teaser_trainingsmanager.jpg
/Images/Small/328x113/coaches.jpg
/Images/Small/328x113/community.jpg
/Images/Small/328x113/teaser_abnehmen.jpg